Wir verlängern die Anmeldefrist bis Dienstag, den 21. November um  9:00 Uhr.

Falls Sie auf ein Zeichen gewartet haben - hier ist es. Das ist Ihre Chance, alles zusammenzusuchen, was Sie brauchen, ...

Wir werden diesen Kurs in der nahen Zukunft nicht wieder anbieten. Sollten Sie auf das nächste Mal warten, wenn wir diesen Kurs wieder anbieten, in der Erwartung, dass dies schon in ein paar Monaten der Fall sein wird ... Warten Sie lieber nicht! Wir werden ihn wahrscheinlich nicht vor Ende 2018 oder Anfang 2019 wieder anbieten.  

 
www-Der Was Wie Warum Online Kurs.png
 
 

Würden Sie gerne tiefer in die Materie eindringen und mehr über das Was, Wie und Warum lernen?

Machen Sie mit bei unserem Was, Wie, Warum Online Kurs. Aber zögern Sie nicht. Die Anmeldefrist verstreicht am 21. November.

 

Dieser Kurs wurde für Reiter und Reiterinnen wie Sie konzipiert, die:

√ ihre Pferde lieben und das Beste für ihre Pferde wollen
√ die Gesundheit ihres Pferdes erhalten und verbessern wollen
√ die Zufriedenheit ihres Pferdes erhalten und die Beziehung mit ihrem Pferd vertiefen wollen
√ immer wissen wollten, WIE Ausbildung funktioniert
√ frustriert oder desillusioniert waren von den Optionen und Techniken, die ihnen präsentiert wurden
√ fühlen, dass es einen besseren Weg geben MUSS… einen besseren Weg, ihr Pferd auszubilden und einen besseren Weg um Dressurreiten zu lernen

 

So viele von Ihnen:

√ wollen den Frustrationszyklus beenden,
√ wollen aufhören Symptome zu behandeln und stattdessen lernen, wie man die Ursachen ermittelt
√ wollen verstehen warum Ihr Pferd tut, was es tut, und warum die Standardkorrekturen, die Sie gelernt haben, nicht das bewirken, was sie bewirken sollen
√ wollen das Selbstvertrauen haben, dass das, was Sie tun, Ihr Pferd nicht ruiniert, es nicht lahm oder sauer macht
√ wollen lernen, wie man "im Augenblick denkt und reitet", anstatt immer 10 Sekunden zu spät zu reagieren und dann reparieren zu müssen, weil Sie nicht wissen, was zu tun ist
√ wollen wissen, Was zu tun ist und Wie
√ wollen verstehen, wie die Ausbildung wirklich funktioniert
√ wollen endlich deutliche Fortschritte in Ihrer Reiterei machen

 

Wenn Sie sich hierin selbst wieder erkennen - und sicherlich können Sie sich beim Lesen mit bestimmten Dingen identifizieren - dann möchte ich Ihnen mitteilen, wie Sie bei unserem nächsten Online Kurs mitmachen können.  

 

Aber Moment! Sie denken sicherlich …   “Ein Online Kurs, um reiten zu lernen? Das kann nicht funktionieren!”

 

Ich weiss. Aber warten Sie einen Moment.

Es funktioniert in der Tat. Allein in unserem ersten Durchgang durch den Kurs haben hunderte von Reiterinnen und Reitern sozusagen die Zügel selbst in die Hand genommen, die Theorie und die Übungen gelernt, die sie brauchen, um zu lernen ihre Pferde selbst auszubilden.

Dieser Zugang ist innovativ weil er Ihnen beibringt, wie Sie Ihr Pferd zu Ihrem besten Lehrer machen können. Sie lernen das Feedback Ihres Pferdes zu interpretieren um herauszufinden ob das, was Sie tun, effektiv ist oder nicht. Sie lernen einen Dialog mit Ihrem Pferd zu entwickeln, sodass es nicht nur der Empfänger Ihrer Trainingseinheiten ist, sondern ein aktiver Trainingspartner.

 

Sie bekommen die Werkzeuge, die Sie brauchen, um verstehen, wie sie die

- Geraderichtung
- Geschmeidigkeit
- Kooperationsbereitschaft und Großzügigkeit

 

Ihres Pferdes entwickeln können. Und obendrein bewahren und verbessern Sie auch noch die Gesundheit Ihres Pferdes und Sie entwickeln die Beziehung mit Ihrem Pferd, die Sie sich immer gewünscht haben.

Sie können den Ausbildungsweg für sich und Ihr Pferd selbst festlegen, anstatt einem Kochrezept zu folgen, das nur bei den Pferden in den Büchern funktioniert.

 

Sie lernen:


- wie man zwischen Symptomen und Ursachen differenziert
- wie biomechanische Übungen und Lektionen den Pferdekörper in ähnlicher Weise beeinflussen wie Physiotherapie
- wie man eine Vielzahl von Übungen so reitet, dass sie Ihrem Pferd nützen und wie man Übungen verändern kann - selbst im Augenblick - , um sie an die gegenwärtigen Bedürfnisse des Pferdes anzupassen und so bessere Resultate zu erzielen
- welche Übungen und Lektionen welche Körperteile des Pferdes beeinflussen und warum
- wie man die Reaktionen des Pferdes interpretiert und wo sie herkommen, und Sie lernen, wie Sie damit umgehen können
- wie die natürliche Fußfolge des Pferdes das Timing der Hilfen bestimmt
- Ihr Gefühl mit Hilfe des Feedbacks des Pferdes auszubilden
- Ihre Intuition zu kultivieren, sodass Sie Ihr Training selbst leiten und bestimmen können
- dass es bestimmte Verbindungen innerhalb des Pferdekörpers gibt und wenn Sie diese "Ganzkörper" Perspektive einnehmen, gibt es Ihnen eine gute Übersicht darüber, wie man bei der Ausbildung vorgehen kann
- die Balance des Pferdes beliebig zu verändern, um ihm zu helfen
- eine engere Beziehung mit Ihrem Pferd zu haben
- Abwechslung in die Ausbildung zu bringen, um das Interesse Ihres Pferdes zu entwickeln und zu erhalten

Dann haben wir sie mit praktischen Reitübungen ergänzt, sodass Sie nicht nur die Theorie kennen. So wichtig, wie die Theorie ist, man muss auch wissen, wie man sie umsetzt.

 

Daher haben wir diesen Kurs so aufgebaut, dass Sie mit jeder Theorieeinheit auch neue Übungen bekommen, die Sie mit Ihrem Pferd reiten können. Diese Übungen sind so angelegt, dass Sie während des Lernens systematisch das Körperbewusstsein, die Koordination, die Geschmeidigkeit, die Geraderichtung, die Balance und die Kraft Ihres Pferdes entwickeln.

Der Kurs ist in 2 Teile geteilt: 1.0 und 2.0. Kurs 2.0 macht genau dort weiter, wo 1.0 aufhört, sodass das Verständnis kontinuierlich weiter aufgebaut wird.

Die zwei Teile dauern zusammen 31 Wochen, vom 11. November, 2017 bis zum 16. Juni, 2018. Ja, wir haben zwar gerade angefangen, aber es ist noch NICHT zu spät, um sich während der "Orientierungsphase" anzumelden. Die eigentliche Arbeit fängt nicht an, bis die Anmeldefrist am Donnerstag, den 16. November endet.

Der Kurs besteht aus 12 Modulen. Jedes Modul enthält eine Kombination von Lehrvideos, Reiter Demo Videos, Theorieunterricht und PDFs mit Diagrammen, Mindmaps und Übungen. Wir haben sogar Audiodateien von den Videos gemacht, die Sie herunter laden und anhören können, wenn Sie im Auto sitzen oder zu Fuß gehen. Manche hören sie sich sogar während des Reitens an. ALLE Materialien können in unserer Kursplattform angeschaut oder herunter geladen werden, sodass Sie sie auch durcharbeiten können, wenn Sie keine Internet Verbindung haben.

Ein sehr wichtiger Bestandteil des Kurses ist die exklusive Facebook Gruppe, in der alle Teilnehmer in einer sicheren, solidarischen Atmosphäre zusammen kommen können, um sich mitzuteilen, zusammenzuarbeiten und wertvolles Feedback von uns und von den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu bekommen. Die Teilnahme in der Facebook Gruppe ist natürlich freiwillig, aber wir können sie nur wärmstens empfehlen. In dieser Facebook Gruppe können Sie Ihre Beobachtungen und Fragen posten. Sie können auch Videos von sich selbst posten, um ermutigendes und hilfreiches Feedback und Tipps von uns, unserer Assistentin Marcella Becker, sowie den Alumni und den anderen Kursteilnehmerinnen und Teilnehmern zu bekommen. Marcella ist eine langjährige Schülerin, die unsere Ausbildungsmethode sehr gut kennt.

Während des Kurses halten wir 16 LIVE F&A Gruppen Coaching Sessions, in denen wir Ihre Fragen beantworten und Unklarheiten beseitigen.

Als Mitglied dieses Kurses und dieser Community haben Sie lebenslangen Zugang zu den Kursmaterialien, sodass Sie sie immer wieder anschauen und jedesmal neue Dinge sehen können, die Ihr Reitwissen bereichern.

Sie haben auch lebenslangen Zugang zu der Facebook Gruppe, sodass die Freundschaften, die Sie im Kurs geschlossen haben, am Ende des Kurses nicht enden müssen. Nach Abschluss des Kurses werden Sie ein Teil der WWW Alumni und können die neuen Kursmitglieder willkommen heissen und auch an allen zukünftigen Diskussionen und F&A Sessions teilnehmen. Auf diese Weise hört der Unterricht nur dann auf, wenn Sie nicht aufhören teilzunehmen.

Der Kurs verbindet alle Mosaikteilchen miteinander. Er baut Schritt für Schritt Ihr Verständnis der Theorie auf und gibt Ihnen Übungen, mit deren Hilfe Sie die Theorie in Ihre tägliche Praxis integrieren können. Aber der wirklich wichtige Teil ist die Menge an Feedback und Unterstützung, die Sie ständig von uns erhalten.


Wir bieten 3 Preisniveaus an, sodass ein passendes Angebot für Ihre Bedürfnisse dabei ist. Für alle 3 Stufen bieten wir mehrere Ratenzahlungsoptionen an. Klicken Sie auf das Link, um alle Details zu erfahren.

Ich muss Sie jedoch warnen: Die Anmeldefrist dauert nur noch wenige Tage. Dann schließt die Registrierung und der Kurs beginnt. Falls Sie diese Anmeldefrist verpassen, können Sie erst wieder im nächsten Jahr mitmachen, wenn wir den Kurs das nächste Mal anbieten.

Dieser Kurs geht bis ..... und bis dahin investieren wir einen großen Teil unserer Zeit und Energie in die Unterstützung, Rat und Feedback für unsere Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer. Wenn Sie ein Programm suchen, das Ihnen sowohl das theoretische Verständnis, als auch die Werkzeuge für die praktische Anwendung und langfristige Unterstützung gibt, dann machen Sie mit. Wir würden uns sehr über Ihre Teilnahme freuen!

Noch eins… Wir möchten, dass Sie mit diesem Kurs glücklich sind. Daher bieten wir eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Falls Sie aus irgendeinem Grund entscheiden, dass der Kurs nicht das Richtige für Sie ist, sagen Sie uns Bescheid und wir werden Ihnen die Kursgebühr erstatten. Kein Problem.

Sie haben also nichts zu verlieren, da wir das Risiko beseitig haben. Wir möchten, dass Sie den Kurs ausprobieren, weil wir es Ihnen zutrauen und weil wir von diesem Kurs überzeugt. Die Resultate, die wir von den ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gesehen haben, sind bewundernswert und wir wir würden Ihnen gerne helfen, dasselbe zu erreichen.

Also machen Sie mit.

Wir verlängern die Anmeldefrist bis Dienstag, den 21. November um  9:00 Uhr.

Falls Sie auf ein Zeichen gewartet haben - hier ist es. Das ist Ihre Chance, alles zusammenzusuchen, was Sie brauchen, ...

Wir werden diesen Kurs in der nahen Zukunft nicht wieder anbieten. Sollten Sie auf das nächste Mal warten, wenn wir diesen Kurs wieder anbieten, in der Erwartung, dass dies schon in ein paar Monaten der Fall sein wird ... Warten Sie lieber nicht! Wir werden ihn wahrscheinlich nicht vor Ende 2018 oder Anfang 2019 wieder anbieten.  

 

Melden Sie sich hier an:
 

 
www-Lernen Sie, Ihr Pferd selbst auszubilden,.png
 
 

Wenn Sie die zugrundeliegenden Ursachen für die Probleme verstehen, die Ihnen begegnen und Symptome von Ursachen zu trennen wissen, dann können Sie endlich aus dem Kreislauf ausbrechen, in welchem Sie immer dasselbe probieren in der Hoffnung, dass irgendwann ein anderes Ergebnis dabei herauskommt.

Wenn Sie wissen, wie Sie die Ursachen für die Probleme Ihres Pferdes ermitteln können, wo sie herkommen und was Sie dagegen tun können, dann können Sie entspannt reiten, mit dem Selbstvertrauen, dass Sie für alle auftretenden Schwierigkeiten eine Lösung finden werden und dass Sie einen Grad an Kooperationsbereitschaft und Dialog mit Ihrem Pferd aufbauen, der unmöglich erscheint, wenn Sie sich auf die Probleme statt auf die Lösungen konzentrieren.

Darum geht es hier. Sind Sie bereit die Hoffnungslosigkeit und Frustration zu überwinden, die durch einen Mangel an Verständnis der Zusammenhänge in der Pferdeausbildung entsteht?

 
wood_chris3.jpg

Egal, ob Sie eine Do-it-yourself Reiterin sind oder eine ambitionierte und passionierte Studentin der Dressur, dieses Programm wird Ihnen helfen, die Verbindung von der Theorie zur praktischen Anwendung herzustellen. Es wird Ihnen helfen, das WAS, WIE und WARUM zu verstehen und im passenden Moment im Sattel anzuwenden.